Theater Helm in Koproduktion mit dem Theater Zitadelle.

Rita das Raubschaf

Nach dem Kinderbuch
von Martin Klein und Ute Krause

© Tulipan Verlag, München

Für Menschen ab 5

Rita hat es satt, immer nur auf dem Deich herumzustehen: Viel lieber möchte sie ein richtiges Raubschaf werden und über die Weltmeere segeln. Da kommt Ruth, das wilde Meerschweinchen mit der Raubtierstimme, gerade recht! Gemeinsam beschließen die beiden, zu fliehen und sich ins Piratenleben zu stürzen. Doch bevor Rita und Ruth in See stechen können, müssen sie noch allerhand Abenteuer bestehen ...

Termine im Spielplan

Datum Beginn
13.11.2018 10:00
14.11.2018 10:00
17.11.2018 16:00

An der Produktion arbeiteten mit:

Stückbearbeitung: Gunnar Helm
Spiel: Gunnar Helm
Regie: Regina Wagner
Bühne/Ausstattung: Ralf Wagner
Puppen: Ralf Wagner, Evelyne Höpfner
Grafik: Jeffrey Gold
   

Technisches

Spieldauer: 50min
Aufbauzeit: 2h
Abbauzeit: 1h
Zuschauerbegrenzung: 120

Bühne
Podest: 5 x 5m
Podesthöhe: 60cm bzw. ansteigende Sitzplätze

Licht
Anlage wird mitgebracht, vorhandene Anlage wird gern genutzt

Ton
Anlage wird mitgebracht, vorhandene Anlage wird gern genutzt

Technische Bedingungen
Stromanschluss 220 V
verdunkelbarer Raum

Motive und Reihenfolge der Fotos entsprechend der Abbildungen rechts.
Veröffentlichung nur mit Urheberangabe.

Gefördert durch die

Logo der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa